Kosten Innenarchitekt
Was kostet ein Innenarchitekt
Preise Innenarchitekt

Innenarchitekt Kosten zum festpreis

Sie möchten Ihre Räume neu gestalten und fragen sich was ein Innenarchitekt kostet?

 

Gute Innenarchitektur muss nicht teuer sein. Nach dem Bausteinprinzip kann man meine Innenarchitekten Leistungen buchen. Sie können mich stundenweise - zum Beispiel als Einrichtungsberater - buchen oder auch eine komplette Innenarchitektur-Planung als Rundum-sorglos-Paket von mir erhalten – je nach Bedarf und auch Budget.

 

Über die Honorierung meiner Leistungen kläre ich Sie von vornherein umfassend auf. Auf jeden Fall gibt es bei mir keine versteckten Kosten und unübersichtliche Abrechnung nach HOAI (Honorarordnung für Architekten, Innenarchitekten und Ingenieure ), die sich an der Höhe der Bausumme orientiert.

Honorar Innenarchitekt: Stundensatz 95,- €

Mein einheitlicher Stundensatz von 95,– € (inklusive Mehrwertsteuer) gilt für folgende Innenarchitektur Leistungen:

Erfahrungsgemäß nimmt eine Einrichtungsberatung etwa zwei bis drei Stunden in Anspruch. Ich biete sie Ihnen zum Festpreis von brutto 95,– Euro/Stunde an. Sie bestimmen Dauer und den Umfang der Beratung und somit auch die Kosten. So wissen Sie immer ganz genau, was auf Sie
zukommt.

Die Kosten für eine Innenarchitekten-Planung richten sich nach Anzahl, Größe, Beschaffenheit der Räume, nach Leistungsumfang und auch dem gewünschtem Ausbaustandard.

 

Ein kleiner Raum kann zum Beispiel sehr aufwendig zu planen sein. Wenn Sie eine Kaminplanung wünschen, das Zimmer sehr verwinkelt ist und womöglich Einbaumöbel unter der Schräge geplant werden müssen ist der Planungsaufwand größer. Hingegen kann ein großer Raum schnell gut geplant sein, weil hier die Stellung der Möbel einfach ist und nur Renovierungsarbeiten anfallen.

 

Geben Sie mir die Gelegenheit zu einem persönlichen Gespräch bei Ihnen zu Hause. Nachdem ich Sie und Ihre Wünsche kennengelernt habe, erstelle ich gerne ein kostenloses Angebot für Ihre Innenarchitektur-Planung - zum garantierten Festpreis.

Innenarchitektur Leistungen für den Innenausbau

Viele Hausbesitzer kennen die Innenarchitekten-Leistungen für den Umbau und Neubau nicht.

Der Innenarchitekt beschränkt sich nicht nur darauf, Möbel zu platzieren. Innenarchitektur ist die Gestaltung von Innenräumen, die Konzeption des Innenausbaus, das Verlegen von Leitungen, die Renovierung der Räume.

 

Die Aufgaben sind sowohl technisch-konstruktiv sowie auch ästhetisch-künstlerisch. Einerseits sind wir diplomierte Ingenieure und andrerseits Wohnraumexperten mit Feinsinn für Materialien, Farben und Texturen.

Grundlagenermittlung

Als Grundlage legen wir im persönlichen Gespräch bei Ihnen fest was, wie und wann gebaut werden soll. Welche Wünsche haben Sie? Sie nennen mir Ihre Vorgaben und erhalten eine Beratung über die kompletten Leistungen. Anschließend bekommen Sie eine schriftliche Zusammenfassung über das Gespräch und ein Pauschalangebot über die von Ihnen gewünschten Leistungen.

Vorplanung

Es folgt die Vorplanung mit Analyse der Grundlagen und eine Abstimmung mit Ihren Zielen. Sie erhalten eine Skizze im Maßstab. Gegebenenfalls müssen jetzt schon rechtlichen Vorgaben abgeklärt werden. Im Ergebnis liegt dann eine konkrete Entwurfsgrundlage vor.

Entwurfsplanung

Auf dieser Grundlage werden Zeichnungen im Maßstab erstellt und Raumvisionen entwickelt. Farbige Perspektiven helfen Ihnen, sich die neuen Räume gut vorstellen zu können. In der Entwurfsplanung werden Ideen entwickelt und Farben und Materialien festgelegt. Jetzt werden Ihre Wünsche anschaulich dargestellt. So bekommen Sie ein gutes Gefühl für Ihre neuen Räume.

Genehmigungsplanung

Manche Bauvorhaben benötigen eine Baugenehmigung. Wenn Sie zum Beispiel Ihren Dachboden ausbauen wollen, müssen Sie vor dem Bauen einen Antrag auf Nutzungsänderung einreichen und genehmigen lassen. Hierfür müssen die Pläne des Bauvorhabens und eine ausführliche Baubeschreibung beim zuständigen Bauordnungsamt eingereicht werden.

In dieser Planungsphase werden die verbindlichen Handlungsanweisungen für die Handwerker erstellt. Diese ausführliche Innenarchitektur-Planung besteht aus dem Grundriss inklusive Lichtplanung, Wandansichten, der Planung für Einbaumöbel und der Produktliste mit eingeplantem Mobiliar, Leuchten, Dekorationen und Accessoires. Alle Pläne beinhalten die zum Bau notwendigen Maße, Material- und Farbangaben. Dazu gehören Ausführungs-, Detail- und Konstruktionszeichnungen.

Die Grundlage für die Erstellung der Angebote durch die Handwerker sind die Innenarchitektur-Pläne und eine Beschreibung der zu erbringenden Leistungen. Auf dieser Basis werden die Gewerke zum Angebot aufgefordert. Diese Angebote werden auf Vollständigkeit und Richtigkeit geprüft und verhandelt.

Auf Grundlage der Angebote werden die Baukosten ermittelt. Sie bekommen von mir eine Empfehlung für die fachlich besten Handwerker. Mit Ihrer Zustimmung werden die einzelnen Gewerke beauftragt, ein Terminplan aufgestellt und die unterschiedlichen Gewerke koordiniert.

In der Bauleitung wird überwacht, ob die Handwerker nach den Vorgaben und Plänen arbeiten. Die Gewerke werden koordiniert und die Einhaltung des Terminplans überwacht. Etwaige Mängel werden aufgezeigt und die Beseitigung von festgestellten Mängeln überwacht. Zur Bauleitung gehört die Prüfung der Rechnungen und die Kontrolle der Kosten.

Sie haben die Wahl

Sie können mich auch nur für Teilbereiche der möglichen Innenarchitektur Leistungen beauftragen. Kunden buchen oft erst eine Einrichtungsberatung um sicher zu sein, dass die „Chemie stimmt“ und gucken dann welche Ideen ich habe.

 

Manche Bauherren wünschen nur eine Entwurfsplanung oder eine Bauleitung zur Umsetzung Ihrer konkreten Wünsche. Oft reicht auch eine Oberbauleitung, in der man stundenweise in den wichtigen Bauphasen auf der Baustelle vorbei schaut.

Fahrtkosten

Claudia Haubrock / Lorettostraße 51 / 40219 Düsseldorf / FON 0211 39 84 191